Fraktionsarbeit EU-Parlament ab 2014

Bei der Wahl zum Europäischen Parlament im Mai 2014 konnten Rechtsaußen-Parteien starke Zugewinne verzeichnen. Rund 125 Sitze gehen an das nationalkonservative, euroskeptische, rechtspopulistische und extrem rechte Lager. Dieses teilt sich grob in vier Gruppen bzw. Fraktionen auf: