Fraktionslose 2009

In der Gruppe der Fraktionslosen konnten 21 Abgeordnete aus acht Parteien der extremen Rechten zugeordnet werden. Unter ihnen Abgeordnete rechtspopulistischer Parteien wie dem Front National, dem Vlaams Belang, der FPÖ, der Partei für die Freiheit des Niederländers Geert Wilders oder aus dem neofaschistischen Spektrum wie der Jobbik-Partei, der BNP aus England und der griechischen Chrisy Avgy.

Weitere Informationen:

http://www.bpb.de/politik/extremismus/rechtsextremismus/184129/die-extre...

http://www.rosalux.de/fileadmin/rls_uploads/pdfs/Studien/Europaeisierung_der_rechten_EU-Gegner.pdf

http://www.europarl.europa.eu/elections2014-results/de/election-results-...